• -5%
TUNZE Care Bacter

TUNZE Care Bacter

Rabatt 5%
22,87 €
57,18 € / 100g
24,08 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten . Lieferzeit: 2-4 Werktage

Süß-und Salzwasseraquarien

Anzahl
Bei uns verfügbare Bezahlmethoden.
PayPal

Care Bacter enthält Bakterien auf einem Steinmehlsubstat aus Maerl, die Süß- oder Meerwasseraquarien sauber halten.

Wirkung:

1. Verschiedene Grünalgen und Fadenalgen werden stark reduziert, Aquarienscheiben veralgen nicht mehr so schnell.
Die eingebrachten Bakterien stehen in Konkurrenz mit den genannten Algen.

2. Nitrat und Phosphat-Verbindungen verringern sich.
Die Bakterien nehmen Nitrat und Phosphat-Verbindungen als Nahrung auf und werden am Ende ihres Lebens von Korallen aufgenommen bzw. vom Abschäumer oder der Filterung aufgesammelt.

3. Korallen und Fische sind vitaler.
Die Bakterien und die anderen Inhaltsstoffe ergänzen die Abwehrkräfte und reduzieren das Risiko von Krankheiten, v.a. Vibrio-Infektionen.

4. Das Aquarium wirkt deutlich sauberer und organische Ablagerungen (Mulm) sind deutlich reduziert.
Die Bakterien können den Mulm als Nahrung verwerten.

Nicht pathogene Bakterien für Mensch und Umwelt.
Enthält keine toxischen Materialien.
Keine Überdosierung möglich!
Das Produkt ist nicht zum Verzehr geeignet!
Augenkontakt vermeiden!
Von Kindern fernhalten!

Anwendung:
Bei der ersten Anwendung empfehlen wir eine sogenannte „Schockimpfung“ (Messlöffel im Lieferumfang enthalten), was effektiv und schnell zu einem gewünschten positiven Ergebnis führt:
Bei Aquarien von 500 bis 1.000 Liter: 10 ml pro Woche (entspricht 4 Messlöffeln) über einen Zeitraum von 2 Wochen.
Bei Aquarien von 100 bis 500 Liter: 5 ml pro Woche (entspricht 2 Messlöffeln) über einen Zeitraum von 2 Wochen.
Bei Aquarien von 30 bis 100 Liter: 2,5 ml pro Woche (entspricht 1 Messlöffel) über einen Zeitraum von 2 Wochen.
Während der Dosierung empfehlen wir, die vorhandene mechanische Filteranlage und Meerwasser-Abschäumung vorübergehend für 10 Minuten zu stoppen und die Dosis direkt in das Aquarienbiotop einzugeben.

Normale Dosierung nach der ersten Impfung:
Bei Aquarien von 500 bis 1.000 Liter: 2,5 ml pro Woche (entspricht 1 Messlöffel).
Bei Aquarien von 30 bis 500 Liter: 1,25 ml pro Woche (entspricht 1/2 Messlöffel).
Während der Dosierung empfehlen wir, die vorhandene mechanische Filteranlage und Meerwasser-Abschäumung vorübergehend für 10 Minuten zu stoppen und die Dosis direkt in das Aquarienbiotop einzugeben.

Konzentration: 10^9 CFU/g
Inhalt: 40g

0220.005

Datenblatt

Inhalt
40g

Das könnte dir auch gefallen

Ähnliche Artikel ( 3 andere Artikel in der gleichen Kategorie )

Neuen Account registrieren

Konto bereits vorhanden?
Anmelden oder Passwort zurücksetzen